Partizipation in Der Offenen Ganztagsschule : Padagogische Grundlagen Und Empirische Befunde Zu Bewegungs-, Spiel- Und Sportangeboten

Ahmet Derecik

Der Partizipationsgedanke gehort von jeher zu den zentralen Themen padagogischer Arbeit. Von einer ausgepragten Partizipationskultur in der Ganztagsschule kann allerdings kaum gesprochen werden. Vor diesem Hintergrund wird das Modell der demokratischen Partizipation um das Modell der padagogischen Partizipation erweitert und auf die besonderen Bedingungen von Bewegungs-, Spiel- und Sportangeboten in offenen Ganztagsgrundschulen bezogen. In einer qualitativen Untersuchung konnten spezifische Rahmenbedingungen und konkrete Orte der Partizipationsforderung identifiziert werden. Die empirischen Ergebnisse beschreiben ein breites, situationsbezogenes Spektrum der Partizipationsforderung zwischen Fremd-, Mit- und Selbstbestimmung.